reudenDiese sehr große Dorfkirche wurde 1866 im Stil der Neogotik errichtet. Hier stand vorher bereits eine Fachwerkkirche. Der Turm im Westen wurde erst 1874-76 angefügt. Das Innere hat einen hohen offenen Dachstuhl. Die hölzerne Innenausstattung ist außerordentlich qualitätvoll. Die Orgel stammt vom Dessauer Orgelbauer Giese. Die Glocke wurde 1856 von der Fa. Ulrich in Apolda gegossen. Zur originalen Ausstattung gehören auch noch die beiden großen Heizöfen mit neogotischem Dekor. Besonders schön sind die großen farbigen Fenster der Apsis. Sie zeigen die Taufe Christi, seine Kreuzigung und die Verkündung seiner Auferstehung durch den Engel, gerahmt von christlichen Symbolen, Bibelworten und leuchtenden Ornamenten.

kirche reudenAnschrift:
Ev. Kirchengemeinde Reuden
Grüne Straße 2
39264 Zerbst / Anhalt OT Lindau


lknk

Anschrift
Ev. Kirchenkreis Zerbst
Große Marktstraße 9
06862 Dessau-Roßlau
Telefon: 034901-949333
Fax: 034901-949331
kreisoberpfarramt-zerbst@kircheanhalt.de
.
 
Öffnungszeit Büro
Montag: 08.30 - 13.30 Uhr
Dienstag: 08.30 - 13.30 Uhr
Mittwoch: 08.30 - 13.30 Uhr
Donnerstag 08.30 - 13.30 Uhr
 
 

© Kirchenkreis Zerbst 2017